Ihre Diabetologin

Wir betreuen derzeit über 1.000 Patienten der Region mit Diabetes mellitus. Hierzu zählt der Diabetes mellitus Typ 2 ebenso wie Typ 1, der Diabetes in der Schwangerschaft und der pankreatoprive Diabetes.

Ziel unserer Bemühungen als Schwerpunktpraxis ist es besonders, Komplikationen der Erkrankung vorzubeugen und Folgeerkrankungen zu mildern. Hierzu ist eine individuelle und wissenschaftliche Therapieplanung notwendig.

Die Teilnahme an wissenschaftlichen Kongressen, eigene wissenschaftliche Arbeit sowie die ständige Fortbildung unserer hochqualifizierten Mitarbeiter sind dafür Voraussetzung.

Je enger die Zusammenarbeit zwischen Patient und Arzt ist, d.h. je mehr wir auch in Ihre Lebensvorstellungen, Ängste und Wünsche einbezogen werden, desto besser können wir gemeinsame Ziele hinsichtlich der optimalen Diabetestherapie erreichen.